Servicebereich ganze Breite 2, © mediaserver.hamburg.de / Cornelius Kalk
© mediaserver.hamburg.de / Cornelius Kalk

Herzlich willkommen im Servicebereich!

Der Servicebereich bietet Ihnen umfangreiche Informationen zu den Themen Genehmigungsverfahren, Sicherheit, Nachhaltigkeit, Verkehr und Werbemaßnahmen, welche im Zuge der Planungen eines Public Events in Hamburg hilfreich sein können.

Bitte beachten Sie, dass unser Angebot Links zu externen Webseiten und Inhalte Dritter enthält, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen.

Genehmigungsverfahren

Ist die Fläche für die Veranstaltung gefunden, müssen verschiedene Genehmigungverfahren bei den jeweiligen Behörden eingeholt werden. Um die notwendigen Maßnahmen für Genehmigungsanträge zu erleichtern, ist es hilfreich, sich frühzeitig über erforderliche Berechtigungen zu erkunden. Je nach Fläche können die notwendigen Genehmigungen unterschiedlich ausfallen. Grundsätzliche Regelungen können Sie hier einsehen.

Nachhaltigkeit

Ein langfristig geplanter verantwortungsbewusster Umgang mit den gegeben Ressourcen ist heutzutage wichtiger denn je. Schon bei Planung eines Events sollte an eine umweltfreundliche Umsetzung sowie an die sozialen Aspekte der Nachhaltigkeit gedacht werden, wobei bereits kleine Maßnahme wie die richtige Mülltrennung oder die ÖPNV-Anbindungen an die Veranstaltungsstätte helfen.
Aber auch eine allumfassende, das gesamte Event betreffende Nachhaltigkeitsstrategie ist durchaus umsetzbar. Wie das möglich ist zeigt das Kulturfestival altonale und entwickelte zudem, gemeinsam mit der Behörde für Umwelt und Energie, ein Informationsportal zum Thema. Wenn Sie also auf der Suche nach Informationen sind, wie Sie Ihre Veranstaltung nachhaltig gestalten können, finden Sie diese auf http://greenevents.hamburg.

Werbemaßnahmen

Bei der Vielzahl an täglichen Veranstaltungen benötigt Ihr Event besondere Werbemaßnahmen, um beim Publikum herauszustechen. Neben klassischer Plakatwerbung oder Anzeigenschaltungen können je nach Zielgruppe verschiedenste Werbemaßnahmen durchgeführt werden. Werbemöglichkeiten sowie Preiskategorien und ähnliches können hier nachgelesen werden.
Der Mediaserver der Hamburg Marketing GmbH bietet Ihnen zudem Materialien etwa für Flyer und Plakatgestaltung. 
Nutzen Sie auch die Veranstaltungsdatenbank der Hamburg Tourismus GmbH. Nach Eintragung wird Ihr Event für Presse sowie Webseiten mit Bezug zur Region sichtbar und kann dadurch mehr Reichweite generieren.

Sicherheit

Ein Sicherheitskonzept ist wichtiger Bestandteil einer Eventvorbereitung und -umsetzung. Mögliche Risiken müssen sowohl für Besucher als auch für die Umgebung durch vorbeugende und abwehrende Maßnahmen bekannt sein, um frühzeitig planen und reagieren zu können. Grundlegende und feststehende Gesetze wie die "Versammlungsstättenverordnung der Stadt Hamburg" müssen eingehalten werden.

Verkehr

Die Verkehrslage und Erreichbarkeit des Austragungsortes müssen bei einer Veranstaltungsplanung durchdacht sein, um sowohl vor als auch nach einer Veranstaltung einen reibungslosen Ablauf garantieren zu können. Straßensperrungen müssen beantragt und genehmigt werden, um die Sicherheit gewähren zu können und Komplikationen zu vermeiden. Die Anbindung an den ÖPNV etwa ist umweltschonend und kann zeitgleich viele Besucher an einen Ort befördern. Verschaffen Sie sich Kenntnisse über die verschiedenen Möglichkeiten anhand diverser Informationen.

Diverse Informationen

Eine Veranstaltungsplanung ist umfangreich und beeinhaltet viele Themengebiete, die ja nach Eventart variieren. Diverse Informationen wie etwa eine Broschüre zur GEMA, können hier Anstöße geben.
Der Eventlotse beinhaltet neben der Flächensuche noch weitere Funktionen. Ob Eventausschuss oder Planungstool - Informieren Sie sich über die Arbeit des Eventausschusses oder die Möglichkeiten des Planungstools, welches einen internen Übersichtskalender für geplante Veranstaltungen in Hamburg bietet.